Autonomie: Fitch, AAA für Südtirol 'ohne' Italien

Bestnote im stand alone, A- im gesamtstaatlichen Kontext

(ANSA) - BOZEN, 16 JUL - Erstmalig hat eine Ratingagentur das Land Südtirol unabhängig vom gesamtstaatlichen System bewertet: Fitch erteilte dabei die höchste Bewertung AAA (Triple A). Seit 2002 lässt die Abteilung Finanzen jährlich die Finanzgebarung des Landes Südtirol von unabhängigen Rating-Agenturen bewerten. So bestätigte Fitch im gesamtstaatlichen Kontext ein A- für Südtirol, das damit zwei Stufen über der Bewertung Italiens (BBB-) liegt. Der langfristige Ausblick für das Rating Südtirols wurde dabei als "stabil" bezeichnet. Die stabile Wirtschaft und eine vorsichtige Handhabung sowie solide Steuereinnahmen begünstigen dabei die höhere Einstufung. Erfreut reagiert Landeshauptmann Arno Kompatscher: "Diese erstmalige Bewertung Südtirols außerhalb des gesamtstaatlichen Systems bestätigt das Wohlergehen unserer Finanzen und unserer Wirtschaft." Das erfreuliche Ergebnis komme dank der positiven Mischung aus geringer Verschuldung, solider Bilanzen und starker sozio-ökonomischer Faktoren zustande.
   

RIPRODUZIONE RISERVATA © Copyright ANSA

Video ANSA


Videonews Alto Adige-Südtirol

Vai al Canale: ANSA2030
Vai alla rubrica: Pianeta Camere