Trentino AA/S

Covid: 44 neue Fälle in Südtirol

Stabile Lage in den Krankenhäusern

(ANSA) - BOZEN, 23 SEPT - In Südtirol gibt es 44 neue Covid-Fälle (18 mittels 690 PCR-Abstrichen und 26 mittels 5859 Antigentests). Die Lage in den Krankenhäusern ist stabil, 21 Patienten befinden sich auf der Normalstation und 9 auf der Intensivstation. Eher selten in den letzten Wochen ist hingegen Umstand, dass die Zahl der geheilten Patienten (114) jene der Neuerkrankungen übersteigt. (ANSA).
   

RIPRODUZIONE RISERVATA © Copyright ANSA

Video ANSA


Videonews Alto Adige-Südtirol

Vai al Canale: ANSA2030
Vai alla rubrica: Pianeta Camere



Modifica consenso Cookie