Trentino AA/S
  1. ANSA.it
  2. Trentino AA/S
  3. Trentino-Südtirol
  4. Covid: ein Todesfall und 203 Neuinfektionen in Südtirol

Covid: ein Todesfall und 203 Neuinfektionen in Südtirol

72 Patienten eingeliefert, 3890 Personen in Quarantäne

(ANSA) - BOZEN, 26 APR - In Südtirol ist eine weitere Person an Covid-19 gestorben. Es handelt sich um eine über 80 Jahre alte Frau. Die Gesamtanzahl der seit Beginn der Pandemie in Südtirol an Covid Verstorbenen beläuft sich mittlerweilen auf 1.461 Personen. In den letzten 24 Stunden wurden 319 PCR-Tests untersucht und dabei 10 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 193 positive Antigentests. Bisher wurden insgesamt 873.198 Abstriche untersucht, die von 317.427 Personen stammen.
    Auf den Normalstationen im Krankenhaus werden 48 Covid-19-Patienten behandelt. In privaten konventionierten Kliniken sind es 24. Intensivmedizinisch behandelt werden 3 Covid-Patienten.
    In Quarantäne oder häuslicher Isolation befinden sich 3.890 Personen. Beendet haben diese inzwischen 315.028 Personen.
    Diese und weitere Daten gibt der Südtiroler Sanitätsbetrieb in einer Aussendung bekannt. (ANSA).
   

RIPRODUZIONE RISERVATA © Copyright ANSA

Video ANSA


Videonews Alto Adige-Südtirol


Vai al Canale: ANSA2030
Vai alla rubrica: Pianeta Camere



Modifica consenso Cookie